ROBINSON
Eine Panto-Mimo-Komödie

Das ist die schaurig-schöne Geschichte vom Abenteuer der Einsamkeit, das immer neue Generationen faszinierte. Und es ist eine komische Schöpfungsgeschichte der europäischen Zivilisation, mit all ihren Schiffsuntergängen, ihren Pulverfässern und gleichzeitiger Sehnsucht nach Behaglichkeit, die dieses turbulente Solo-Stück mit Vergnügen aufspießt. Der Held ist dazu gezwungen, seine Welt selbst zu erschaffen und er ist zur Stille verurteilt.
Also: Ein "gefundenes Fressen" für einen virtuosen Pantomimen.

Bernd Hahnke war lange Jahre Protagonist des Pantomime – Ensembles am Deutschen Theater Berlin.
Er gibt diesen einsamen Helden mit Witz und Hintersinn und der mitreißenden Lust an der leisen Kunst der Pantomime.

mit:

Peter Hahnke

Buch, Regie und Ausstattung:
Burkhart Seidemann

 
© Foto: Albrecht Grüßm


Philomimos e.V. · Franz-Jacob-Str. 2b · 10369 Berlin · Tel./Fax: (030) 283 25 87

hackhof @ gmx.de

Gestaltung und Aktualisierungen: © 2003-2017 • Andreas Rohde