Hackesches HörTheater

Im Hackeschen HofTheater stellt DeutschlandRadio jeden ersten und letzten Sonntag im Monat Hörspiele und Features vor. (außer Sommermonate und Jahreswechsel)
Mit anschließendem Gespräch.
Beginn ist jeweils um 20 Uhr. Freier Eintritt.


Sonntag, 28. September 2003

Europa - Asien


Hörspiel von Wladimir und Oleg Presnjakow
Übersetzung aus dem Russischen: Leonid Tamasow und Werner Buhss
Komposition: Gerd Bessler
mit: Gottfried John, Milan Peschel, Kathrin Angerer, Astrid Meyerfeldt u.a.
Regie: Wolfgang Rindfleisch
Redaktion: Elisabeth Panknin
Dauer: 54 min

Anschliessend im Gespräch: Wolfgang Rindfleisch, Elisabeth Panknin
Moderation: Heike Tauch

Zum gemeinsamen Hören und einem kleinen sibirischen Hochzeits-buffet á la Presnjakow laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein!

Auf dem Grenzstein, der markiert, wo Europa aufhört und Asien anfängt, lungert eine hochprozentige "Hochzeitsgesellschaft" herum. Sie wartet auf ausländische Touristen und gutgläubige Einheimische, um sie mit einer Spritmixtur abzufüllen und dann auszunehmen. Denn sowohl bei dem Bräutigam im Rollstuhl als auch der süßen Braut nebst Trauzeugen handelt es sich um
kriminelle Kleindarsteller. Und schon kommt es zu einer folgenreichen Begegnung. Den Ausländern wird einiges geboten - aber Vorsicht: hier beginnt Sibirien!


Oleg und Wladimir Presnjakow (geboren 1969 und 1971 in Jekaterinburg/Ural), "Europäischer Autorenpreis" 2002 für "Terrorismus"

 

Homepage:
 
© DeutschlandRadio Berlinm


Philomimos e.V. · Franz-Jacob-Str. 2b · 10369 Berlin · Tel./Fax: (030) 283 25 87

hackhof @ gmx.de

Gestaltung und Aktualisierungen: © 2003-2017 • Andreas Rohde